Amtshandlungen

Häufig wird in besonderen Lebenssituationen eine kirchliche Begleitung gewünscht. Das ist eine gute Tradition, hilft es doch, sich in allen Lebensaltern der Nähe Gottes zu versichern. In der Regel geschieht das in Form eines Gottesdienstes oder einer Andacht.

Traditionelle Amtshandlungen der Kirche mit lebensbegleitender und segnender Funktion sind Taufe, Konfirmation, kirchliche Trauung und kirchliche Begräbnisfeier. Wir feiern auch Gottesdienste zu Goldenen Hochzeiten, Jubiläen, zum Schulanfang und zu anderen Anlässen.

 

Quellennachweis Kopfbild:
1. Bild: © André Meyer | 2. Bild: © epd in gemeindebrief.evangelisch.de | 3. Bild: © Rolf Handke / pixelio.de | 4. Bild: © Karin Jung / pixelio.de