Angebote der digitalen Kirche

Nicht erst seit Beginn der Coronakrise hat sich ein innerhalb der Nordkirche und ihrer Gemeinden ein vielfältiges Onlineangebot an Impulsen, Andachten oder Gottesdiensten entwickelt.

Gottesdienste finden zwar wieder statt, unterliegen aber gewissen Einschränkungen.
Auch unter anderen Gesichtspunkten, z.B. Angst vor Ansteckung, Krankheit usw. bieten digitale Wege eine gute Möglichkeit, geistlich aufzutanken.

Im Folgenden haben wir Ihnen einige dieser Angebote zusammengestellt:

Gottesdienste und Andachten im Internet

Geistliches Leben auf Social-Media

  • Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Kücknitz (Instagram)
  • Tägliche Impulse der Nordkirche (Twitter)
  • Kurzandachten von Vikar*innen der Nordkirche (Instagram)

Weitere Projekte (Musik, Gebete und Meditationen)

  • "Sing To Hope Choir" - digitales Chroprojekt zum Mitmachen und Selbstlernen
  • Aktion "Hoffnungsläuten" - Information und Gebetsvorschläge zur Aktion in der ganzen Nordkirche
  • Aktion "Abendläuten" - in den Kirchengemeinden Bargteheide und Eichede mit täglicher Kurzandacht
  • Gebete und Meditationen des Gottesdienstinstituts
  •  

     

     


    Eine aktuelle und breite Übersicht über alle digitalen Angebote der Nordkirche
    bietet die Social-Wall von www.nordkirche.de.