Gruppe „Frauenhilfe St. Johannes“

Die Frauenhilfe St. Johannes als traditionsreiche Frauengruppe besteht seit 1927. Ursprünglich wurde sie gegründet als Selbsthilfegruppe von Frauen, um sich in sozialer Not gegenseitig zu unterstützen. Heute steht das gesellige Beisammensein im Vordergrund. Neben dem Kaffeetrinken gibt es Geschichten, Spiele, manchmal auch Vorträge oder besondere Ausfahrten.

Die Gruppe trifft sich immer am ersten Mittwoch im Monat um 15 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte, Dummersdorfer Straße 2.

Kontakt: Ute Schoening