Lade Veranstaltungen

Am Sonnabend, 19. November, erklingen um 17 Uhr in St.-Johannes (Kücknitz, Kirchplatz 6) barocke Kantaten zum Ende des Kirchenjahres. Der Vokalkreis des St.-Johannes-Chores musiziert zusammen mit Raphael De Vos (Bass) und einem Streicherensemble unter Leitung von Norbert Drechsler. Aufgeführt werden „Die Zeit meines Abschieds ist vorhanden“ (Nikolaus Bruhns), „Wo soll ich fliehen hin“ (Dietrich Buxtehude) sowie die Choralkantate „Was Gott tut, das ist wohlgetan“ und den berühmten Kanon mit Gigue von Johann Pachelbel. Der Eintritt ist frei.

Nach oben