„Die Musik ist eine Gabe und ein Geschenk Gottes; sie vertreibt den Teufel und macht die Menschen fröhlich.“

Martin Luther, 1483-1546

Die Kirchengemeinde Kücknitz ist eine musizierende Gemeinde und lädt in vielen verschiedenen Chor- und Instrumentalgruppen zum Mitmachen ein. 

St.-Johannes-Chor

Der St.-Johannes-Chor wurde 1924 als Chor der Kirchengemeinde Lübeck-Kücknitz gegründet. Seit 2005 ist er durch den Zusammenschluss mit der Kantorei St. Michael, Siems, wieder der einzige evangelische Kirchenchor in Kücknitz mit klassischem Repertoire.

Unser Repertoire ist vielfältig und umfasst z.B. Motetten vom Frühbarock bis zu Werken des 20. Jahrhunderts, Kantaten (Buxtehude, Bach, Mendelssohn), Oratorien und Messen (Bach „Weihnachtsoratorium“, Händel „Messias“, Haydn, Mozart, Schubert, Spohr, Rheinberger, Brosig).

Der PopcOhr

Der PopcOhr richtet sich an Jugendliche und Erwachsene. Notenkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, elementare Englischkenntnisse sind jedoch notwendig. Wir singen Lieder von den Comedian Harmonists, Ray Charles, The Beatles, ABBA, Bon Jovi, Caro Emerald, Sasha, Wise Guys, Amy McDonald und sehr vielen anderen Interpreten. Das umfasst eine stilistische Spannbreite von den Anfängen der Popmusik bis zur Gegenwart: nichts wird ausgeschlossen! Mehr auf www.popcohr.de

Seniorenchor

Der Chor wurde im September 2009 als Angebot der Seniorenbegegnungsstätte gegründet. Er besteht zur Zeit aus ca. 40 Sängerinnen und Sängern im Alter von Mitte 50 bis 90 Jahren.

Wir erarbeiten Kanons, Volks- und Kirchenlieder in leichten mehrstimmigen Sätzen. Jeder „Neuling“ ist herzlich willkommen. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, nur Freude am gemeinsamen Singen und fröhlicher Gemeinschaft.

Der Chor wirkt mit bei Gotttesdiensten und anderen Gemeinde-Veranstaltungen und singt auch gelegentlich in Senioren-Einrichtungen.

Flötenkreis

Die sechs Damen und zwei Herren proben an jedem ersten Montag im Monat, vor Auftritten auch öfter, um 18.00 Uhr im KirchenFORUM Alte Post; Straßenfeld 2.

Wir musizieren in Gottesdiensten und anderen Gemeindeveranstaltungen. Unser Repertoire besteht aus drei- bis achtstimmiger Blockflötenmusik aus verschiedenen Jahrhunderten.

„Zuwachs“ ist herzlich willkommen, Voraussetzung ist die Beherrschung des eigenen Instrumentes. Leichte Sätze sollten vom Blatt gespielt werden können. Schwierigeres erarbeiten wir gemeinsam.

St.-Johannes-Bläser

Die „St.-Johannes-Bläser“ sind das Blechbläser-Ensemble der Kirchengemeinde Kücknitz. Ihre Besetzung besteht aus Trompeten, Posaunen, Hörnern und Tuba, das Repertoire umfasst neben den klassischen Kirchenliedern Arrangements aller Stilepochen vom Frühbarock bis zu Swing und Ragtime.

Außer bei Gottesdiensten und Gemeindeveranstaltungen spielen die St.-Johannes-Bläser beim Maisingen auf dem Kirchplatz und zum Volkstrauertag auf dem Friedhof Waldhusen.

Rocaille Ensemble

Das Rocaille-Ensemble wurde 2009 gegründet. Es wird, je nach Projekt, immer wieder neu zusammengestellt. Bei Bedarf werden auch Profimusiker hinzugezogen, vor allem aber suchen wir Instrumentalisten, die gerne Barockmusik spielen, sowie Chorsänger*innen, die Lust auf einmalige, projektbezogene Einsätze haben. Darüber hinaus widmet sich das Rocaille-Ensemble auch der Musik der Klassik. Es ist immer wieder zu besonderen Anlässen in der Gemeinde zu Gast.

Ziel ist die Gestaltung von musikalischen Gottesdiensten und Andachten in der Gemeinde und darüber hinaus, sowie von Konzerten in kleinerer und größerer Besetzung inklusive Gesangssolisten und Chor.

Ansprechpartner für die Kirchenmusik

Sie haben Lust, in einer unserer Gruppen und Chöre zu musizieren oder haben selbst eine Projektidee?
Dann schreiben Sie uns – wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Norbert Drechsler
Norbert DrechslerKirchenmusiker
Tel. 0451/6926348
KONTAKT
Raphaël De Vos
Raphaël De VosKirchenmusiker
Tel. 0451/405961
KONTAKT

AKTUELLES
AUS DER
KIRCHENMUSIK